Abbildung von Finalgon Waermecreme Duo

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

Finalgon Waermecreme Duo


rezeptfrei
11,47 €*

Grundpreis: 0,23 €/g
inkl. gesetzl. MwSt.

Botendienst:Am Donnerstag, 15. November ab 21:00 Uhr.

Zahlung:Rechnung Vorkasse Barzahlung bei Abholung
store
Abholung schon heute Abend

Ihre Reservierung liegt ab Mittwoch, 14. November ab 19:00 Uhr zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Finalgon Wärmecreme Duo wird angewendet zur Förderung der Hautdurchblutung bei Muskel- und Gelenkbeschwerden.

Wirkstoff/Hauptinhaltsstoffe

Die Wärmecreme enthält die Wirkstoffe:

  • Nonivamid
  • Nicoboxil

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden:

  • bei Allergie gegen Nonivamid und Nicoboxil oder einen der sonstigen Inhaltsstoffe
  • bei sehr empfindlicher Haut
  • auf Wunden
  • auf entzündeten oder erkrankten Hautbezirken
  • im Gesicht, im Mund, an Augen und Nase

Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind möglich:

  • anaphylaktische Reaktionen, Überempfindlichkeitsreaktionen
  • brennendes Hautgefühl, Missempfinden
  • Husten, Atemnot
  • Hautrötung, Juckreiz, Hautausschlag
  • örtliche Hautreaktionen, Blasen, Gesichtsschwellung, Nesselsucht, Pusteln im Anwendungsbereich
  • Hitzegefühl

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen sind bisher nicht bekannt.

Informationen zur Anwendung

  • Soweit nicht anders verordnet, wird bis zu viermal täglich ein 0,5 cm langer Creme-Strang auf eine handtellergroße Fläche aufgetragen.
  • Da die Wärmewirkung unterschiedlich stark wahrgenommen wird, sollte die Behandlung immer auf einer kleinen Fläche beginnen. Bei unempfindlicher Haut kann der Effekt schwach sein oder ausbleiben und bei sensibler Haut ruft möglicherweise schon eine kleinere Menge die gewünschte Wirkung hervor.
  • Die Häufigkeit der Anwendung richtet sich nach dem Bedarf. Der Wärmereiz hält ca. drei bis sechs Stunden an.
  • Muskelarbeit, Schwitzen oder äußere Wärmeanwendung können den Wärmereiz, oft auch nach Tagen, neu auslösen.
  • Ein warmes Bad oder eine fachgerechte Massage vor dem Einreiben kann die Wirkung verstärken oder verlängern.
  • Personen mit empfindlicher Haut sollten vor oder nach der Anwendung nicht heiß baden oder duschen
  • Vor dem Einreiben sollten die Hände mit Hautcreme eingefettet und danach gründlich gereinigt werden.
  • Bei empfindlicher Haut wird das Tragen von Einmalhandschuhen empfohlen.

Weitere Informationen

  • Die Wärmecreme sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.
  • Hellhaarige und Menschen mit empfindlicher Haut reagieren allgemein stärker auf den Wärmereiz, deshalb reicht eventuell eine kleinere Dosis.

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Finalgon Waermecreme Duo

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 03045798050

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 19:30 Uhr
Dienstag 08:30 - 19:30 Uhr
Mittwoch 08:30 - 19:30 Uhr
Donnerstag 08:30 - 19:30 Uhr
Freitag 08:30 - 19:30 Uhr
Samstag 09:00 - 14:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter info@paul-gerhardt-apotheke.com widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder